Sunshine Bears

In Erinnerung

                                  Eine Angelika vom Elbdeich

Bonny war unsere 1. Zuchthündin

Am 9.5.2008 mußten von unserer Bonny Abschied nehmen,sie war unsere 1. Zuchthündin ,sie hat uns in 4 Würfen über 30 Welpen geschenkt,war nie krank und hat den Tierarzt nur zum Impfen und für die Geburten gesehen.
Sie war bis zum Schluß die Chefin unseres Rudels und hat immer auch noch ihre Enkel und Urenkel mit aufgezogen.
Durch sie waren zum Teil 4 Generationen bei uns auf dem Hof.
Bonny wir danken Dir für die  schönen Jahre mit Dir.
 






Sunshine Bear´s Balaika





Wir mußten uns am 11.4.10  von unserer Balaika verabschieden.
Sie war bis Schluß unser Sonnenschein immer gutgelaunt ,immer lieb und nett,sie hatte nie "schlechte Laune",liebte Welpen egal ob es ihre Eigenen oder Welpen von "fremden"Müttern waren,das war ihr egal.
Sie war bis kurz vor ihrem Tod nie krank und auch sie sah den Tierarzt nur zu den Impfungen und für die Geburtsvorbereitung .

Danke Balaika für die schönen Jahre mit Dir,wir werden Dich nie vergessen!!!!


Sunshine Bear´s Any Chance for you (Any)

Nur 19 Tage nach dem Tod ihrer "kleinen" Schwester mußten wir auch unsere Any gehen lassen.Sie war unsere 1. selbst gezüchtete Zuchthündin und darum natürlich immer etwas Besonderes für uns.Nachdem sie mit 5 Jahren bei der Geburt einen Kaiserschnitt benötigte,ist sie danach in Rente gegangen,was sie auch sehr genoß.


Wir denken immer an  Dich!!!




Glorietta vom Riesrand  (Jette)







Am 12.5.12 mußten wir von unserer Jette Abschied nehmen,sie war bis 4 Wochen vor ihrem Tod nie krank,sie hat uns 22 Welpen geschenkt .Ihre fröhliche Art hat uns bis zum Schluß fasziniert,man merkte ihr das Alter überhaupt nicht an.Wir bedanken uns bei Familie Großhauser für diesen tollen Hund.Jette wir werden dich nie vergessen.


Danke für die schöne Zeit mit Dir!!!



Sunshine Bears Carmina (Momo)




Am 27.1.2016 mußte ich von meiner Momo  im Alter von 13 Jahren 8 Monaten und 8 Tagen für immer Abschied nehmen ,nach einem sehr bewegten Leben mit Zwischenstation bei uns ,kam sie im Alter von 8,5 Jahren zu uns zurück und verlebte ihren Lebensabend zuerst noch bei Gerd und mir, zum Schluß nur noch bei mir.Sie hatte bei uns zwei Würfe.Sie war bis zum Schluß nie krank und brauchte auch keine Medikamente,was schon ein Phänomen in dem Alter ist.

Danke für die schöne Zeit mit Dir ,ich werde Dich nie vergessen!



Sunshine Bears Go for Gold ( Püppy )



 
Am 17.5.2016 mußte ich mich für immer von meiner Püppy verabschieden,sie wurde am 27.09.2004 bei uns geboren und ist auch immer bei uns zu Hause gewesen ,sie hatte 3 wunderschöne Würfe ,ist immer gesund gewesen und hat den Tierarzt nur zum Impfen und für die Geburtsvorbereitungen gesehen.2 ihrer Töchter leben immer noch bei mir und dadurch lebt auch immer ein Stückchen von ihr weiter hier.

Danke das es Dich gab ,liebe Püppy ich werde Dich nie vergessen.

 

Am 11.9.17 mußte ich völlig unerwartet von meiner Kimi(Sunshine Bears Omina) Abschied nehmen,sie kam im Alter von 7,5 Jahren nach einem aufregenden Leben zu mir zurück,und verbrachte bei mir noch 2 schöne ruhige Jahre.Sie war fast immer gesund(bis auf ihre HD).So unauffällig und ruhig wie sie in ihrem Leben war, so unauffällig ist sie auch in meinen Armen eingeschlafen.Bis Sonntag war sie ganz normal und unser kleiner Clown.Jetzt habe ich nur noch ihre kleine Schwester und ich hoffe das die noch lange bei mir ist.

Danke liebe Kimi, dass du mein Leben für zwei schöne Jahre bereichert hast,ich werde dich nie vergessen.Wir sehen uns bestimmt irgendwann wieder.